julia scheerer

in kempten / allgäu geboren studierte schulmusik und violine in münchen und nürnberg. an der musikhochschule frankfurt beschäftigte sie sich ausführlich mit historischen spieltechniken und interpretationsweisen. wichtige lehrer waren tibor jonas, hans-peter hofmann, anne röhrig, stefan montanari, pauline nobes und petra müllejans.

julia scheerer ist als musiklehrerin und freischaffende musikerin tätig.

α         profil         akteure         projekte         foto          film         künftig         kontakt